Tattoo Entfernung

mit dem PicoSure Laser

„Radieren“ Sie die Vergangenheit einfach weg!

| Keine Kommentare

PicoSure ist der erste Picosekundenlaser für die ästhetische Medizin, mit dem Tattoos und gutartige Pigmentäsionen sicher und zuverlässig entfernt werden können. Die patentierte PressureWaveTM-Technologie des PicoSure erzielt einen intensiven photomechanischen Effekt, welcher die übliche phototermische Wirkung übertrifft. Auf diese Weise wird eine stärkere Zersetzung der Pigmente erzielt, sodass diese vom Körper bereits im Verlauf weniger Behandlungssitzungen besser abgebaut werden. Durch die geringe Fluenz der PressureWaveTM-Technologie bleibt das umliegende Gewebe unverletzt. Für den PicoSure stellt so selbst die Entfernung von dunklen Tinten wie z.B. hartnäckigen Blau- oder Grüntönen sowie von bereits vorbehandelten und schwierigen Tattoos kein Problem mehr dar. Hinweis: Helle Farben (gelb, weiß, beige) können in manchen Fällen nicht zu 100 % entfernt werden. Nach unserer Erfahrung trifft das aktuell auf alle Picosekundenlasersysteme zu. Fragen Sie uns, wir erläutern Ihnen gerne die Details.

Ein kleiner Film zeigt Anwendung, Vorteile und Technik  (mit freundlicher Genehmigung der CYNOSURE GmbH)

Falls der Flashfilm nicht angezeigt wird, folgen Sie diesem Link: http://bcove.me/mncikz86

Schreibe einen Kommentar